Unser Bestand

Die hier aufgelisteten Werke stehen zum Verkauf, werden aber nicht in der aktuellen Ausstellung gezeigt.
Wenn Sie an einem der Gemälde interessiert sind, kontaktieren Sie uns und wir stellen Ihnen das Kunstwerk gerne vor!

Niels Peter Bolt - Frühlingslandschaft
Niels Peter Bolt – Frühlingslandschaft

Öl/ Holz, rechts unten signiert und datiert, 56 x 37 cm, gerahmt.
Bolt (1886 – 1965) studierte an verschiedenen Kunstschulen in Dänemark und stellte ab 1916 auf Charlottenborg (Kopenhagen) aus.

Johannes Rudolphi - Birkenhain
Johannes Rudolphi – Birkenhain
Öl/ Leinwand, links unten signiert und datiert, 46 x 32 cm, gerahmt.
Rudolphi (1877 – 1950) studierte an den Akademien in München und Berlin.
J. Wenderich - Parklandschaft
J. Wenderich – Parklandschaft
Öl/ Malpappe, rechts unten signiert und datiert, 55,5  x 42,5 cm, gerahmt.
Albert Feser - Marschlandschaft
Albert Feser – Marschlandschaft
Öl/ Karton, rechts unten signiert und datiert, 31 x 23 cm, gerahmt.
Feser (1901 – 1993) war Schüler von J. Wohlers an der Landeskunstschule Hamburg.
Gustav Münch - Bauerngehöft
Gustav Münch – Bauerngehöft
Öl/ Leinwand, links unten signiert und datiert, 56 x 51 cm, gerahmt.
Münch (1882 – 1922) war Schüler von Ludwig Dill in Dachau.
Bertha Kaiser - Spätsommerlandschaft mit Kornhocken
Bertha Kaiser – Spätsommerlandschaft mit Kornhocken

Öl/ Malpappe, rechts unten signiert, 52,5 x 37,5 cm, gerahmt.
Kaiser (1875 – 1962) studierte in München an der Akademie bei Heinrich Knirr und Angelo Jank. Sie war Mitglied der Luitpold-Gruppe.